Die Schule für Industrie 4.0 !
Home » BGJ Elektrische Installationen 1

Vom Kraftwerk zur Steckdose, Ausschaltung im WC, Serienschaltung im Bad

Fachkompetenz: Die SuS erwerben Kenntnisse über typische Installationsabläufe aus der Installationstechnik

Sozialkompetenz: Die SuS arbeiten im 2er Team zusammen mit ihrem Partner, treffen gemeinsam Entscheidungen bei der Installationsplanung, bei der Auswahl von Betriebsmitteln aus Katalogen sowie beim praktischen Schaltungsaufbau.

Selbstkompetenz: Die SuS planen selbständig Installationen, stellen sich flexibel auf neue Situationen ein, entscheiden im Team selbständig bei der Auswahl von Betriebsmitteln, arbeiten zielgerichtet, beurteilen ihre Ergebnisse (Schaltpläne, Installationsplanung, praktischer Aufbau) und hinterfragen eigenes Verhalten.

Methodenkompetenz: Die SuS beschaffen sich Informationen aus Katalogen, entwickeln Problemlösungsstrategien bei der Fehlersuche in Installationsschaltungen, entwickeln Arbeitstechniken zum sauberen Zeichnen von Schaltplänen.